• deutschsprachiger Support
  • schneller Versand
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • sofort lieferbar
  • mehr als 10 Jahre Erfahrung
  • deutschsprachiger Support
  • schneller Versand
  • 30 Tage Widerrufsrecht
  • sofort lieferbar
  • mehr als 10 Jahre Erfahrung

Aufbau/Installation

Wichtiger Hinweis

Synchronisierung von Wechsel-Kreuzschaltern

Die Lichtschalter werden wie o.g. installiert. Beachten Sie jedoch den unten abgebildeten Schaltplan.

Drücken Sie die Touch-Oberfläche des ersten Lichtschalters (Hauptschalter) für 5 Sekunden.

Sobald ein „Piep Ton“ erfolgt betätigen Sie den anderen Lichtschalter, nun sind die Lichtschalter miteinander synchronisiert.

Die Synchronisierung von Wechsel-Kreuzschaltern ist zwingend erforderlich & geht nur bei Lichtschaltern der gleichen Serie.

Synchronisierung von Wechsel-Kreuzschaltern 2Fach

Die Lichtschalter werden wie o.g. installiert. Beachten Sie jedoch den unten abgebildeten Schaltplan.

Drücken Sie die eine Touch-Oberfläche des Hauptschalters für 5 Sekundengedrückt und lassen Sie ihn los, sobald einen "Piep Ton" Ton hören oder die Hintergrundbeleuchtung blinkt und synchronisieren Sie diese mit dem passenden Nebenschalter in dem Sie die Touchoberfläche bei dem Nebenschalter betätigen.

Drücken Sie die andere Touch-Oberfläche des Hauptschalters für 5 Sekunden gedrückt und lassen Sie ihn los, sobald Sie einen "Piep Ton" Ton hören oder die Hintergrundbeleuchtung blinkt und synchronisieren Sie diese mit dem passenden Nebenschalter in dem Sie die Touch-Oberfläche bei dem Nebenschalter betätigen.​

Nun sind die Lichtschalter miteinander synchronisiert.

Die Synchronisierung von Wechsel-Kreuzschaltern 2Fach ist zwingend erforderlich & geht nur bei Lichtschaltern der gleichen Serie.

Sollten Sie die Synchronisierung der Wechselschaltung löschen müssen, halten Sie den Hauptschalter für ca. 10 Sekunden gedrückt, bis vom Schalter der zweite Piepston zu hören ist. Anschließend können Sie die Synchronisation erneut starten.

Synchronisation der Fernbedienung

1.Wählen Sie einen Raum (2 Möglichkeiten) 1. R/Hintergrundbeleuchtung an 2. R/Hintergrundbeleuchtung aus

Halten Sie den Kreis auf dem Schalter für 5 Sekunden gedrückt und lassen los, bis Sie einen "Piep Ton" hören.

Drücken Sie nun die Taste der Fernbedienung (z.B. Taste 1). Die Synchronisation war erfolgreich, wenn Sie einen "Piep Ton" hören.​

Die Programmierung ist für beide Fernbedienungen, TOUCH und MINI gleich und der Schalter muss eine Möglichkeit für Fernsteuerung haben.

Installation der Spreizkrallen

Demontage der Glasblenden

Synchronisation der Fernbedienung

Aufbau/Installation